*
Menu
Allgemeines : Venusenergie für Mutter Erde
26.05.2009 17:45 (3732 x gelesen)

Eine konkrete Übung, um die Venusenergie zur Heilung von Mutter Erde zu kanalisieren und zu verankern.
(mit freundlicher Genehmigung von Werner J. Neuner)

Diese Übung ist genauso einfach, wie wirkungsvoll.
 
1. Lade die hilfreichen Kräfte ein
Forme mit deinen Händen vor dir, vor deiner Brust ein V. Das symbolisiert den empfangenden „Gral“.
Erhebe dich mit deinem Bewusstsein über die Erdatmosphäre hinaus.
Sage:
 „Ich lade ein die hilfreichen Kräfte, die über mir sind.
Ich lade ein die hilfreichen Kräfte der Venus.“
Über deine empfangenden Hände fließen diese Kräfte in dich ein. Spüre sie.
 
2. In deinem eigenen Herzen verankern
Lege deine Hände auf deine Brust, auf dein Herzchakra.
Und sage:
„Ich verankere die hilfreichen Kräfte
in meinem eigenen Herzen.“
Stell dir dabei vor, wie ein sehr kraftvolles, wärmendes Licht in dir selbst, in deinem Herzen sich ausbreitet…
…und dich, jede Zelle deines Körpers mehr und mehr erfüllt.
 
3. Übermittle die hilfreichen Kräfte an das Herz der Mutter Erde
Bilde ein zweites Mal mit deinen Händen das V, den empfangenden Gral.
Erhebe dich abermals mit deinem Bewusstsein über die Erdatmosphäre hinaus.
Sage:
 „Ich lade ein die hilfreichen Kräfte, die über mir sind.
Ich lade ein die hilfreichen Kräfte der Venus.“
Über deine empfangenden Hände fließen diese Kräfte wieder in dich ein. Spüre sie.
Sage:
„Ich bin Übermittler. Ich bin Kanal. Ich bin die Brücke.
Ich verbinde mich mit dem Herzen der Mutter Erde.
Ich übertrage die hilfreichen Kräfte
an das Herz der Mutter Erde.
Ich verankere die hilfreichen Kräfte
im Herzen der Mutter Erde.“
Bewege dann deine Hände zur Erde hin, sodass deine Handflächen zum Boden zeigen.
Durch dich, besonders durch deine Hände, fließen die hilfreichen hindurch, ins Herzen der Mutter Erde hinein.
Wenn du diese Übung ab und zu durchführst, bewirkst du mehr, als du dir vorstellen kannst.
Für dich selbst und vor allem für den Wandlungsprozess auf Mutter Erde.
 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail